Information und Kommunikation mit Kunden / Abonnenten

 

Das Unternehmen wird den Kunden / Abonnenten über ein bestimmtes Kommunikationsmedium kontaktieren, wenn er zustimmt. Mit dem Ausfüllen des Formulars erklärt sich der Kunde / Abonnent mit dem Erhalt von Werbe-E-Mails einverstanden, es wird die Zustimmung zur Verarbeitung folgender Daten erteilt:

  • Vor- und Nachname,
  • Telefonnummer,
  • E-Mail-Adresse,
  • ID-Google analytics

 

Werbe-E-Mails enthalten folgende Komponenten:

– Und wird klar und unmissverständlich als Werbebotschaft gekennzeichnet,

– Der Absender wird klar ersichtlich sein,

– Verschiedene Kampagnen, Promotionen und andere Marketingtechniken werden als solche gekennzeichnet.

Die Möglichkeit, sich vom Empfang von Werbebotschaften abzumelden, wird visuell dargestellt,

– Der Absender respektiert den Nutzer, der keine Werbebotschaften erhalten möchte.

 

Bei der Registrierung für den Erhalt von Werbe-E-Mails kann ein Nutzer die Verwendung seiner personenbezogenen Daten für folgende Zwecke genehmigen:

[1] (OPTIONAL) Zustimmung zur Verfolgung von Aktivitäten und Interessen auf der Website https://www.infinitus-outdoor.de, und allen damit verbundenen Subdomains:

  • Export, Speicherung und Verarbeitung von Daten im Marketing-Automatisierungstool, das uns hilft, Ihre Aktivitäten auf der Website https://www.infinitus-outdoor.de, und allen damit verbundenen Subdomains zu verfolgen. Es ermöglicht uns, bestellte Dienstleistungen, Kontakt bezüglich Ihrer Aktivitäten auf den Webseiten sowie die Zusammenführung und anonymisierte Analyse der Nutzung der Webseite und ihrer Inhalte durchzuführen.
  • Alle personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Erbringung unserer Dienstleistungen, der anonymisierten Analyse und Optimierung unseres Betriebs verwendet und stehen der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung, es sei denn, der Nutzer stimmt ausdrücklich zu.

 

[2] (OBLIGATORISCH) Die Zustimmung zum Erhalt von Nachrichten über Angebote und andere Neuerungen von INFINITUS d.o.o. gilt bis zur Kündigung und umfasst folgende Punkte:

 

  • die Verwendung von Daten, um regelmäßig E-News über unser Angebot und unsere Neuigkeiten zu versenden.
  • die Verwendung von Daten für die gelegentliche Bereitstellung anderer Inhalte, wie z.B. E-Commerce-Leitfäden, E-Commerce-Ereignismeldungen und dergleichen.
  • Export, Speicherung und Verarbeitung von Daten in einem Marketingautomatisierungstool, das es uns ermöglicht, diese Art von Nachrichten zu versenden.
  • Datenverarbeitung mit Pseudonymisierung (damit sie nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden kann)

 

[3] (OPTIONAL) Die Einwilligung zum Erhalt personalisierter Nachrichten und Angebote gilt bis auf Widerruf und umfasst Folgendes:

 

  • Verwendung von Daten für das Direktmarketing
  • Re-Targeting von Plattformen zur Wiedereinführung von Produkten / Angeboten
  • Export und Verarbeitung von Daten in digitalen Werbetools (Verwendung von E-Mails zur Vorbereitung anonymer Benutzersegmente, in diesem Fall kann die E-Mail nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden).
  • Datenverarbeitung mit Pseudonymisierung (so dass sie nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden kann)

 

Wenn Sie damit einverstanden sind, geben Sie bitte Ihre Einwilligung durch Drücken des Buttons: “Akzeptieren”